/

 

 

NEUES VON DEN BERGER'S

UNSER ENGADIN-PROJEKT FINDET AUS VERSCHIEDENEN GRÜNDEN NUN DOCH NICHT STATT.
ABER DAS LEBEN SPIELT WIE DAS LEBEN EBEN SPIELT.
WIR HABEN EIN NEUES PROJEKT, WIR KOMMEN IN DIE VILLA SUTTER NACH MÜNCHWILEN.

UNSER ERSTER TAG IN DER VILLA WIRD DER MITTWOCH, 10. JUNI 2020 09.00 UHR SEIN
NOCH MEHR INFORMATIONEN GIBT ES IN KÜRZE.
BIS ES SOWEIT IST WÜNSCHEN WIR IHNEN EINE GUTE ZEIT UND VOR ALLEM, BLEIBEN SIE GESUND.
MIT COOLINARISCHEN GRÜSSEN, EURE BERGER'S.
HELENE & ERICH
WIR FREUEN UNS RIESIG.

Die beeindruckende Liegenschaft Sutter gehörte dem erfolgreichen Münchwiler Unternehmer- paar Anneliese und Alfred Sutter-Stöttner.
Durch das Legat der verstorbenen Frau Sutter, mit der Auflage die Liegenschaft für Kunst und Kultur zu nutzen, erhielt die Gemeinde 
Münchwilen im Jahr 2013 das gesamte Grundstück. Darauf basierend wurde der Verein „Villa Sutter und Alfred Sutter Park“ gegründet.
Die Liegenschaft beherbergt neben der Bibliothek im Obergeschoss wechselnde Ausstellungen und Lesungen.
Das aktuelle Kulturprogramm und weitere Informationen zum Verein finden Sie im Internet.

ERICH BERGER




HELENE BERGER



KONTAKT BERGER'S